Willkommen bei der Skizunft Kornwestheim e.V.
- Events -
Stadtlauf 15.04.2018
Technik & Design von IntelliWebs - Das intelligente CMS von InterConnect
Sponsoren


15. April 2018

 

 

 

Offiziell genehmigter Volkslauf

 

 


Unsere Sponsoren


Stadt Kornwestheim
Bund der Selbständigen e.V.
Kornwestheimer Stadtmarketing e.V.

Volksbank Ludwigsburg

SATA


Spedition Große Vehne Stuttgart

GFH Michael Franz Bauunternehmung
Ring Foto Bartmann
Rainer Blank, KFZ-Meisterbetrieb

Bücherlurch
Stuckateurgeschäft Geiger
Hönes Reisen
Hörhaus Günther Manz
Jaiser Schlosserei & Metallbau
Johannes-Apotheke
Kreissparkasse Ludwigsburg
Zweiradsport Luithardt
Bruno Manzi Maler- & Lackiermeister

Ravensburger Kinderwelt
Städtische Wohnbau Kornwestheim
Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim

Wüstenrot



Grußwort der Oberbürgermeisterin

Liebe Läuferinnen und Läufer,
sehr geehrte sportbegeisterte Damen und Herren,

am 15. April 2018 ist es wieder soweit, wenn der Start¬schuss zum 22. Kornwestheimer Stadtlauf fällt. Zahlreiche Kornwestheimerinnen und Kornwestheimer sowie Gäste aus der Region werden wieder selbst auf der Strecke sein oder das bunt gemischte Läuferfeld auf dem durchaus anspruchsvollen Rundkurs an¬feuern. Mit einer gesunden Einstellung und Dosierung ist Sport, insbesondere der Laufsport, ein gutes Mittel der Alltags¬hektik - im wahrsten Sinne des Wortes - davon zu laufen. Laufen tut nicht nur dem Körper gut, sondern sorgt auch generell für den not¬¬wendigen Ausgleich. Zu diesen Zielen des Breitensports trägt unser Kornwest¬heimer Stadtlauf seit mehr als zwei Jahrzehnten in besonderem Maß bei. Mein großer Dank gilt den Organisatoren der Skizunft Kornwestheim e.V. und den vielen fleißigen Helferinnen und Helfer, die jedes Jahr mit viel Engagement für eine reibungslose Wettkampfveranstaltung sorgen. Das Training für ein Rennen ist wie eine Metapher für das Leben: Es zeigt dir, wozu du fähig bist! In diesem Sinne wünsche ich allen Läuferinnen und Läufern beim 22. Kornwestheimer Stadtlauf viel Kraft in den Beinen und das Erreichen ihres gesetzten sportlichen Zieles. Den Gästen und dem Veranstalter wünsche ich spannende und faire Wettkämpfe bei bester Unterhaltung.

Ihre

Ursula Keck
Oberbürgermeisterin



Anmeldung und Kosten


Anmeldung

+++ Anmeldeformular hier downloaden und an die Geschäftsstelle schicken.

+++ oder bequem ONLINE anmelden weiter unten auf dieser Seite.

Meldeschluss ist der 14. April 2018, 12.00 Uhr.


Eine Anmeldung ist erst gültig, wenn die Anmeldegebühr auf nachfolgendem Konto der Skizunft Kornwestheim e.V. eingegangen ist!
 
Volksbank Ludwigsburg
BIC: GENODES1LBG
IBAN: DE75 6049 0150 0471 0600 20
 

Meldegebühr

Schüler 5,00 €
Jugend A und B 10,00 €
Frauen und Männer 10,00 €
Seniorinnen und Senioren 10,00 €
Staffeln 10,00 €

 

Nachmeldung
 
Am Veranstaltungstag bis 10.00 Uhr in der Silcher-Sporthalle, Jakob-Sigle-Platz 9 (hinter dem Rathaus).
Nachmeldegebühr: 2 €.


Online-Anmeldung


Die mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Name*
Vorname*
Geschlecht*
Jahrgang*
Lauf/Kosten inkl. Verbandsgebühren*
Email-Adresse*
Straße*
PLZ und Ort*
Verein/Lauftreff/Hobbymannschaft


Nach dem Abschicken der Anmeldung wird sofort eine E-Mail an die oben angegebene Adresse geschickt. So kann überprüft werden, ob die Anmeldung geklappt hat.



Zeitlicher Ablauf


8.30 bis 10.30
Startnummern-Ausgabe in der Silcher-Sporthalle der Silcherschule, Jakob-Sigle-Platz 9.
 
11.00 Uhr
Die Kindersportschule startet zu ihrer traditionellen Eröffnungsrunde.
 
11.15 Uhr
Start des 1-Kilometer-Laufs
für Schülerinnen und Schüler der Altersklassen C und D.
 
und des Mini-Marathons über 2 Kilometer
für Schülerinnen und Schüler der Altersklassen A, B und C.
 
11.30 Uhr
Start des 10-Kilometer-Laufs
für Jugend A und B, Frauen, Männer, Seniorinnen und Senioren.
 
12.40 Uhr
Start der 6 x 500-Meter-Staffel
Schulcup 1
 
13.00 Uhr
Start der 6 x 500-Meter-Staffel
Schulcup 2
 
13.20 Uhr
Start der 6 x 500-Meter-Staffel
Schulcup 3
 
14.30 Uhr
Siegerehrung


Altersklassen


1 Kilometer
Schülerinnen und Schüler
 

Altersklasse

 Alter

 Jahrgang

D  W+M

 08/09

 2009 und jünger

C  W+M

 10/11

 2008/2007


2 Kilometer
Schülerinnen und Schüler
 

Altersklasse

 Alter

 Jahrgang

C  W+M

 10/11 

 2008/2007

B  W+M

12/13

 2006/2005

A  W+M

14/15

 2004/2003


10 Kilometer
Schülerinnen und Schüler
Jugend B
Jugend A
Frauen und Männer
Seniorinnen und Senioren
 

Altersklasse

 Jahrgang

W+M 15 

2003 und jünger

 W+M 16/17

 2002/2001

 W+M 18/19

 2000/1999

 W+M 20

 1989-1998

 W+M 30

 1984-1988

 W+M 35

 1979-1983

 W+M 40

 1974-1978

 W+M 45

 1969-1973

 W+M 50

 1964-1968

 W+M 55

 1959-1963

 W+M 60

 1954-1958

 W+M 65

 1949-1953

 W+M 70

 1944-1948



Kornwestheimer Schulcup (6 x 500 Meter)
gemischt aus Schülerinnen und Schülern

 

Schulcup

 Klassen

 1

 1 und 2

 2

 3 und 4

 3

 5  bis 7


Bei allen Staffeln muss eine Läuferin als Erste starten. Eine Schulstaffel muss aus einer Klassenstufe zusammengesetzt sein. Jede Schulstaffel erhält für das erreichte Ergebnis Punkte. Die Schule mit den meisten Punkten pro Schulcup erhält einen Pokal.


Lageplan (Laufstrecken)

Die gesamten Laufstrecken führen über Straßen mit Asphalt/Feinsplit.
Es erfolgt keine Getränkeausgabe des Veranstalters auf den Laufstrecken.
 
1-Kilometer-Lauf = eine Runde
- Güterbahnhofstraße
- Johannesstraße
- Weimarstraße
- Bahnhofstraße
 
2-Kilometer-Lauf = zwei Runden
- Güterbahnhofstraße
- Johannesstraße
- Weimarstraße
- Bahnhofstraße
 
10-Kilometer-Lauf = fünf Runden
- Güterbahnhofstraße
- Stotzstraße/Wolfang-Amadeus-Mozart-Straße
- Wendepunkt
- Wolfang-Amadeus-Mozart-Straße/Stotzstraße
- Johannesstraße
- Weimarstraße
- Bahnhofstraße
 
6x500-Meter-Schulcup = sechs halbe Runden mit Wechsel
- Güterbahnhofstraße
- Johannesstraße (Wechselzone)
- Weimarstraße
- Bahnhofstraße (Wechselzone)
 
 



Was sonst noch wichtig ist

Umkleiden und Duschen befinden sich in der Silcher-Sporthalle.

WC's befinden sich In der Unterführung beim Bahnhof, im WC-Parkhaus oder in der Silcher-Sporthalle.

Startnummern müssen auf der Brust befestigt werden.

Sicherheitsnadeln sollte jeder Läufer selbst mitbringen.

Start und Ziel befindet sich im Bereich Bahnhofstraße/Güterbahnhofstraße.

Medaillen, Pokale, Preise, Prämien: Medaillen für die drei Erstplatzierten jeder Altersklasse im 1-, 2-, und 10-Kilometer-Lauf. Jeweils ein Pokal für die beste Schule im Schulcup 1-3. Der Anspruch auf Medaillen, Pokale, Preise und Prämien besteht nur bei persönlicher Anwesenheit.

Urkunden gibt es für alle Teilnehmer am 1-, 2-, und 10-Kilometer-Lauf und für jede Schulstaffel.

Ergebnislisten werden im Start-/Zielbereich ausgehängt. Sie können auch gegen drei Euro Gebühr nachgeschickt oder kostenlos auf dieser Homepage heruntergeladen werden. Die "Kornwestheimer Zeitung" wird die Ergebnisliste ebenfalls veröffentlichen.

Haftung übernimmt der Veranstalter weder für Unfälle und Verletzungen noch für Diebstahl.

Versichert sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach den Richtlinien des WLSB / DLV.


Falls Sie jetzt noch Fragen haben, wenden Sie sich einfach an die Geschäftsstelle der Skizunft Kornwestheim e.V..



Die Sieger und Zeiten der letzten Jahre

10,3 Kilometer
22. Stadtlauf 2018
???
???
 
???
???
 
 
 
21. Stadtlauf 2017
Bastian Franz, Heart & Sole Stuttgart
33:21,00
 
Alexandra Olpp, TC Backnang
42:48,00
 
 
 
20. Stadtlauf 2016
Markus Hauber, LAZ-Salamander KWH/LB
33:32,00
 
Heike Volkert, LAV Stadtwerke Tübingen
40:38,00
 
 
 
19. Stadtlauf 2015
Markus Hauber, LAZ Läuferlounge Team
33:53,00
 
Anja Röttinger
38:57,00
 
 
 
18. Stadtlauf 2014
Markus Hauber, Stahl Laufladen Stuttgart
34:29,00
 
Annegret Bauer, TSF Welzheim
42:50,00
 
 
 
17. Stadtlauf 2013
Uli Lorenzen, Kieferorthopädie Dr. Fuchs
37:51,00
 
Annegret Bauer, LT Urbach
43:12,00
 
 
 
16. Stadtlauf 2011
Markus Hauber, LAZ-Salamander KWH
34:20,00
 
Annegret Bauer, LT Urbach
42:49,00
 
 
 
15. Stadtlauf 2010
Markus Hauber, LAZ-Salamander KWH
35:06,00
 
Sabina Opalka
46:56,00
 
 
 
14. Stadtlauf 2009
Michael Pfeiffer, LG Neckar-Enz
33:54,00
 
Ricarda Lisk, VfL Waiblingen
38:49,00
 
 
 
13. Stadtlauf 2008
Markus Hauber, LAZ-Salamander KWH
35:17,00
 
Lina Scherzer, LAZ-Salamander KWH
45:10,00
 
 
 
12. Stadtlauf 2007
Lars Empacher, Kornwestheim
37:33,00
 
Ella Schmidt, Skizunft Kornwestheim   
45:37,00
 
 
 
11. Stadtlauf 2006
Ralf Reidenbach, www.bike-ranch.com
36:05,00
 
Sabine Hartmann, LG Neckar-Enz
44:41,00
 
10 Kilometer
10. Stadtlauf 2005
 
John Schondlmayer,
Sparda-Team Rechberghausen  
32:19,00
 
 
Anja Schnabel, LAZ Salamander KWH/LB
39:26,00
 
 
 
9. Stadtlauf 2004 
Michael Pfeiffer, LAZ Salamander KWH/LB
32:51,06
 
Silvia Schmidt, Enzweihingen
41:45,70
 
 
 
8. Stadtlauf 2003
 
Kim Bauermeister,
LG Badenauer Nordschwarzwald
31:11,14
 
 
Anja Schnabel, LAZ Salamander KWH/LB
37:23,54
 
 
 
7. Stadtlauf 2002
Christoph Melcher, FV-Salamander KWH/LB
33:09,90
 
Gabi Burk, LG Strohgäu
38:04,74
 
 
 
6. Stadtlauf 2001
John Schondlmayer, Sparda-Team Adelberg
32:41,93
 
Sandra Weikmann
45:34,74
 
 
 
5. Stadtlauf 2000
John Schondlmayer, Sparda-Team Adelberg
32:11,45
 
Veronika Maiwald
38:43,73
 
 
 
4. Stadtlauf 1999
John Schondlmayer, Sparda-Team Adelberg
31:34,27
 
Veronika Maiwald
38:48,29
 
 
 
3. Stadtlauf 1998
John Schondlmayer, Sparda-Team Adelberg
31:12,66
 
Veronika Maiwald
37:23,66
 
 
 
2. Stadtlauf 1997
Frank Türk
34:07,98
 
 
 
1. Stadtlauf 1996
kein 10-km-Lauf gestartet
 
 


Ergebnisslisten

Ergebnisse 22. Kornwestheimer Stadtlauf vom 14. April 2018 werden nach dem Lauf eingestellt und die Links aktiviert

 

1-Kilometer-Lauf Schülerinnen und Schüler D / C
Einlaufliste nach Altersklassen aufgelistet
Einlaufliste nach Zeit aufgelistet

 

1-Kilometer-Handicaplauf
Einlaufliste nach Zeit aufgelistet

 

2-Kilometer-Lauf Schülerinnen und Schüler C / B / A
Einlaufliste nach Altersklassen aufgelistet
Einlaufliste nach Zeit aufgelistet

 

10-Kilometer-Lauf
Einlaufliste nach Altersklassen aufgelistet
Einlaufliste nach Zeit aufgelistet

 

Staffel Schulcup 1 (Klasse 1 und 2)
Ergebnisliste
Sieger des Schulcups 1: ???

 

Staffel Schulcup 2 (Klasse 3 und 4)
Ergebnisliste
Sieger des Schulcups 2: ???

 

Staffel Schulcup 3 (Klasse 5 bis 7)
Ergebnisliste
Sieger des Schulcups 3: ???



Zeitungsberichte, etc.